+49 1575 96 777 88 hallo@goldfrau.de

Durch diese 3 großen Fehler habe ich meine Ziele jahrelang nicht erreicht

Vielleicht kennst du das auch?

 

Es passieren Dinge in deinem Leben, die du dir so nicht vorgestellt hast und deine Laune ist plötzlich von einer Sekunde auf die nächste vorbei, gone, over.

 

Deine Gefühle drehen sich im Kreis und sind auf dem völligen Tiefpunkt.

 

Schneller als du dich versehen kannst, ist die Kugel Eis, von der du gerade lecken wolltest, einfach auf den Boden gefallen.

 

Bähm.

 

Früher habe ich mich in diesen Situationen voll verloren und gravierende Fehler gemacht, durch die ich jahrelang meine Ziele nicht erreicht habe.

 

Welche 3 fetten Fehler das waren, darum gehts in der heutigen Folge.

 

Hol dir dein Lieblingsgetränk und machs dir gemütlich. Viel Inspiration beim Lesen und Lauschen.

Du kannst den aktuellen Blogartikel auch als Podcast hören:

Hol dir mein praktisches Tool für deine Einnahmen- und Ausgaben:

Fehlt dir der Durchblick, wie du deine Einnahmen und Ausgaben richtig gut strukturieren kann?

Du bekommst eine einfache Tabelle, mit der du deine Einnahmen und Ausgaben leicht sortieren kannst und die dir automatisch ausrechnet, wo du gerade finanziell stehst.

Du gewinnst einen klaren Überblick über:

  • deine Einnahmen
  • deine festen und variablen Ausgaben

Ich bin Babett und habe 17 Jahre in 4 Banken über 10.000 Kunden zu unterschiedlichen Finanzthemen beraten.

Meine Ziele waren manchmal nur einen Wimpernschlag entfernt und ich habe es damals trotzdem geschafft, ganz kurz vorher abzubiegen und es nicht geschafft.

 

Viele Jahre habe ich nicht verstanden, warum ich so kurz davor wieder hinfalle.
Vielleicht kennst du das auch aus deinem Leben.

 

Du stehst kurz davor, den nächsten Kunden oder Projekt zu gewinnen und dann klappts doch nicht und der andere entscheidet sich einfach anders.

 

Oder du willst endlich mehr Geld in deiner Selbständigkeit oder in deiner Anstellung verdienen. Und wieder biste nicht dabei.

 

Gerade auch mit einer Gehaltserhöhung war so lange ein Thema für mich.
Früher habe ich gedacht, das sind ja blöde Zufälle und warum nur mir das passiert.

 

Irgendwann vor ein paar Jahren habe ich dann begonnen, mich tiefer mit mir und den Prinzipien des Lebens zu beschäftigen.

 

Und das war der Augenblick, in dem sich eine völlig neue Welt für mich geöffnet hat.

 

In der Arbeit mit meinen Zauberklientinnen gibt es immer wieder Themen, die sie davon abhalten, ihre Lieblingskunden anzuziehen und die Umsätze zu machen, die sie gerne machen wollen.

 

Die wunderbare Nachricht an dieser Stelle ist, dass diese Fehler eigentlich gar keine Fehler sind, sondern Geschenke des Lebens an dich, die dir den Weg weisen.

 

Kraftvoll, magisch und einfach.

 

Das 1. Thema, über das ich mit dir sprechen möchte ist der Fokus.

 

Fokus:

 

Worauf richtest du den ganzen Tag deine Aufmerksamkeit?

 

Fokus – Pokus – Fiedebus. Schon 1.000 mal gehört und gleichzeitig der Gamechanger, denn hier zeigst sich der Schlingel – dein Unterbewusstsein ganz deutlich.

 

Lass uns über eine konkrete Situation in deinem Alltag sprechen.
Du erzählst am Ende des Tages, deinem PartnerIn, deiner Familie oder einer FreundIN von deinem Arbeitstag.
Über welche Themen sprichst du als 1.?

 

Wie schön alles war, welche wundervollen Kontakte du zu deinen Kunden oder Kollegen hattest, von deinem leckeren Mittagessen oder einem spannenden Telefonat…?

 

Oder eher von den Dingen, die nicht so gut gelaufen sind.
Na, ehrlich…?

 

Früher war ich der Meinung, dass ich ein sehr positiver Mensch war, der den Blick immer zuerst aufs Schöne gerichtet hat. Oberflächlich gesehen war das auch so…

 

…und dann bin ich mal in die Tiefe mit mir gegangen und habe mich wie eine Detektivin beobachtet und festgestellt, dass mir eigentlich zuerst die negativen Dinge aufgefallen sind oder die Dinge, die noch nicht erledigt waren.

 

Denn:
Wie du eine Sache machst machst du Alles.

 

Das 2. Thema, was mich jahrelang abgehalten hat, wa auch echt voll der verdeckte Gamechanger.

 

Vertrauen

 

Was bedeutet Vertrauen für dich?
Wie gut vertraust du anderen?
…und dir selbst?

 

Bist du ein heimlicher Kontrolletti, der anderen hinterher läuft und heimlich nachsieht, ob der andere es wirklich gemacht hat?

 

Hm… das hab ich übrigens nie gemacht. 😉

 

Hihi.

 

Und wie sehr vertraust du dir und deinen Handeln? Na, ehrlich.. WIRKLICH.

 

Vertrauen ins Leben sind die tiefen Wurzeln, die dich tragen.. oder dich beim 1. Wind umpusten.

 

Ich hatte irgendwann keine Lust mehr, mich umpusten zu lassen.

 

Also hab ich mich mir vorgenommen, zu vertrauen… Und hier kommt das Problem: Vornehmen ist genauso stark wie „Ich versuchs mal.“ Da kannste dir ein Ei drauf pellen.

 

Denn du hältst dir immer schön ein Hintertürchen offen und findest dann natürlich noch Beweise, warum sich dein Vertrauen nicht lohnt und du wieder enttäuscht wird.

 

So ging mir jedenfalls.
Vertrauen habe ich gelernt. Und das tue ich heute noch.
Früher mit inneren Schmerzen.
Heute mit Freude und dem Gefühl, dass ich weiß, dass alles gut ist.

 

Denn Vertrauen kannst du nur in dein Leben einladen, wenn du Underdog Nummer 3 fest in deinem Leben lebst.
Ohne wenn und aber.

 

Entscheidungen

 

Ein so großes Thema, über das ich alleine schon mehrere Podcastfolgen machen könnte.

 

Was heißt es für dich Entscheidungen zu fällen?

 

Für mich sind Entscheidungen 2 Ebenen: Einmal mein Herz und dann der Kopf. Dreimal darfste raten, wer dein besserer Berater ist.

 

And the winner is:
Dein Herz.

 

Denn: Dein Kopf findet er(findet) immer Argumente, warum du bestimmte Dinge nicht entscheiden kannst. Konkret heißt das, du kannst dich nicht für ein bestimmtes Coachingprogramm entscheiden, weil du glaubst, dass du noch Zeit hast, du noch nicht soviel Geld hast oder du planst, deine Preise in deiner Selbständigkeit zu erhöhen und dein Kopf findet Argumente, warum das jetzt noch nicht geht und deine Kunden scharenweise davonlaufen.

 

Und so geht es weiter und weiter und weiter.. und ehe du dich versiehst, sind schon wieder Wochen oder Monate herumgegangen, ohne das was Konkretes in deinem Leben passiert ist.

 

Lass uns über dein Herz sprechen. Denn – das kennt die Antwort – IMMER.

 

Du darfst auf dein Herz hören und die richtigen Entscheidungen für dein Leben treffen.
Erst kommt deine Entscheidung und dann kommt die Umsetzung.

 

Wenn du mit deinem Herzen entscheidest, dann kommt die große Power dahinter, die dir alles möglich macht. Du wächst zu deinen Zielen hin und nicht umgekehrt.

 

Wenn du noch nicht weißt, wie du zu den Ergebnissen deiner Entscheidungen kommst, dann kommt es aus deinem Herzen. Wenn du rein theoretisch weißt, wie du dahin kommst, dann hat dein Kopf entschieden.

 

Du darfst dich innerlich auf die positiven Dinge in deinem Leben ausrichten, die Entscheidungen für dein Lieblingsleben treffen und dann Vertrauen, dass alles genauso und noch schöner kommt, wie du es dir vorgestellt hast.

 

Wenn du Lust hast, dass ich dich auf deinem Weg begleite, dann buch ein kostenloses Kennlerngespräch mit mir.

 

In der nächsten Woche mache ich den 2. Part zu dieser Folge.

Hol dir mein praktisches Tool für deine Einnahmen- und Ausgaben:

Fehlt dir der Durchblick, wie du deine Einnahmen und Ausgaben richtig gut strukturieren kann?

Du bekommst eine einfache Tabelle, mit der du deine Einnahmen und Ausgaben leicht sortieren kannst und die dir automatisch ausrechnet, wo du gerade finanziell stehst.

Du gewinnst einen klaren Überblick über:

  • deine Einnahmen
  • deine festen und variablen Ausgaben

Ich bin Babett und habe 17 Jahre in 4 Banken über 10.000 Kunden zu unterschiedlichen Finanzthemen beraten.

 

Ich möchte dein kostenloses Tool haben. 

Du hast es fast geschafft. Bitte klicke den Bestätigungslink, den ich dir per E-Mail zugeschickt habe. WICHTIG: Schau auch bitte unbedingt in deinen SPAMORDNER! Erst durch deine Rückbestätigung kannst du das praktische "Einnahmen- und Ausgabentool" nutzen. Dankeschön für dein Interesse - ich freue mich riesig darüber!

Hol dir meine "7 Fragen an deinen Geldglauben", mit denen du dir viel Klarheit verschaffst.


Melde dich für meine wöchentlichen Tipps an und du bekommst meine "7 Fragen an dein Moneymindset" zur Begrüßung dazu.

Du hast es fast geschafft. Bitte klicke den Bestätigungslink, den ich dir per E-Mail zugeschickt habe. WICHTIG: Schau auch bitte unbedingt in deinen SPAMORDNER! Erst durch deine Rückbestätigung kannst du die "7 Fragen für dein Moneymindset" nutzen. Dankeschön für dein Interesse - ich freue mich riesig darüber!

Hol dir meine "Checkliste zur Rente", mit denen du dir viel Klarheit verschaffst.


Melde dich für meine wöchentlichen Tipps an und du bekommst meine "Checkliste zur Rente" zur Begrüßung dazu.

Du hast es fast geschafft. Bitte klicke den Bestätigungslink, den ich dir per E-Mail zugeschickt habe. WICHTIG: Schau auch bitte unbedingt in deinen SPAMORDNER! Erst durch deine Rückbestätigung kannst du die "Checkliste für deine Rente" nutzen. Dankeschön für dein Interesse - ich freue mich riesig darüber!

Hol dir meine "Übersicht über unterschiedliche Geldanlagemöglichkeiten"


Melde dich für meine wöchentlichen Tipps an und du bekommst meine "Übersicht über unterschiedliche Geldanlagemöglichkeiten" zur Begrüßung dazu.

Du hast es fast geschafft. Bitte klicke den Bestätigungslink, den ich dir per E-Mail zugeschickt habe. WICHTIG: Schau auch bitte unbedingt in deinen SPAMORDNER! Erst durch deine Rückbestätigung kannst du die "Übersicht über unterschiedliche Geldanlagemöglichkeiten" nutzen. Dankeschön für dein Interesse - ich freue mich riesig darüber!

Hol dir meine "44 positiven Affirmationen für finanzielle Fülle" als praktische Übersicht UND als Meditation.


Melde dich für meine wöchentlichen Tipps an und du bekommst meine "44 positiven Affirmationen" zur Begrüßung dazu.

Du hast es fast geschafft. Bitte klicke den Bestätigungslink, den ich dir per E-Mail zugeschickt habe. WICHTIG: Schau auch bitte unbedingt in deinen SPAMORDNER! Erst durch deine Rückbestätigung kannst du die "44 Affirmationen" als Übersicht und als Meditation nutzen. Dankeschön für dein Interesse - ich freue mich riesig darüber!

Melde dich zu meinem kostenlosen Finanz-Webinar an.


In 3 erprobten Schritten zur finanziellen Freiheit. 

Du hast es fast geschafft. Bitte klicke den Bestätigungslink, den ich dir per E-Mail zugeschickt habe. WICHTIG: Schau auch bitte unbedingt in deinen SPAMORDNER! Erst durch deine Rückbestätigung bist du für mein kostenloses Webinar angemeldet. Es ist so schön, dass du dabei bist!

Jetzt kostenlosen Platz sichern!

Das Bootcamp startet am 01.04.2021.


Fange JETZT an und sei bei meinen Workshops dabei.

You have Successfully Subscribed!

Trag dich in die Warteliste ein und erfahre als Erste wenn der nächste Kurs startet!

 

Du hast es fast geschafft. Bitte klicke den Bestätigungslink, den ich dir per E-Mail zugeschickt habe. WICHTIG: Schau auch bitte unbedingt in deinen SPAMORDNER! Erst durch deine Rückbestätigung kannst du die "44 Affirmationen" als Übersicht und als Meditation nutzen. Dankeschön für dein Interesse - ich freue mich riesig darüber!